Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Gründung von MÜNZING durch Friedrich Michael Münzing, erster Hersteller von Schwefelsäure in Deutschland, in den Folgejahren Nutzung der Lipolyse zur Herstellung von Stearinsäure

Aufbau einer neuen Fabrik; Produktion und Entwicklung von Fettungsmitteln für die Lederindustrie und Hilfsmitteln für die Papierindustrie

Joint Venture mit DIAMOND SHAMROCK (NOPCO), Herstellung und Vermarktung von Entschäumern für die Papier-, Farben- und Klebstoffindustrie sowie für andere Industrien

Ende des Joint Ventures mit DIAMOND SHAMROCK, Investitionen in neue Produktionsanlagen und ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum

Brückenschlag nach Nordamerika; Akquisition von Ultra Additives, Bloomfield (NJ), USA, heute MÜNZING North America

Eröffnung der Niederlassung und eines Servicelabors in Shanghai, China

Akquisition des Flüssigentschäumergeschäfts von Hexion Specialty Chemicals, heute AGITAN® DF Serie

Akquisition von L.P. Bader, Rottweil, Deutschland, Hersteller von Wachsdispersionen, heute MÜNZING CHEMIE

Akquisition von DEUREX Micro Technologies, Elsteraue, Deutschland, Hersteller von mikronisierten Wachsen, heute MÜNZING Micro Technologies

Akquisition von Magrabar, Morton Grove (IL), USA, Hersteller von Additiven für die Lebensmittelindustrie

Eröffnung des neuen Technologie- und Verwaltungszentrums in Abstatt, Deutschland

Eröffnung eines Büros in Mumbai, Indien

Akquisition der Süddeutsche Emulsions-Chemie (SEC), Mannheim, Deutschland, Hersteller von Wachsemulsionen. Akquisition der Additive zur Holzverarbeitung (“FENTAK”) von HEXION mit Niederlassungen in Malaysia und Australien

Eröffnung einer neuen Niederlassung in Curitiba/PR, Brasilien

Übernahme der Interchem Sp. z o.o., Vertriebspartner unserer Lackadditive, heute MÜNZING Poland Sp. z o.o.

1830

1947

1960er

1980er

2000

2005

2008

2009

2011

2013

2014

2017

2018

2019

2020

1830
1947
1960er
1980er
2000
2005
2008
2009
2011
2013
2014
2017
2018
2019
2020

Kontakt