METOLAT® P 872

METOLAT® P 872

EMEA · Amerika · Asien/Ozeanien

Produktdetails

METOLAT P 872 wird für den Einsatz in Trockenmischungen empfohlen, die vor der Anwendung mit Wasser gemischt oder verdünnt werden sollen. METOLAT P 872 reduziert das Schwinden in zementgebundenen Systemen.

Ressourcen

Sicherheitsdatenblatt

Technisches Datenblatt

Ähnliche Produkte

Produktgruppe
Markt
Effekt: Bautenbeschichtungen
Effekt: Bauwesen & Bauprodukte
Zielformulierung
Physikalischer Zustand
Typ
Aktiv- / Feststoffgehalt
Frei von
Verfügbarkeit

METOLAT® P 872

METOLAT P 872 wird für den Einsatz in Trockenmischungen empfohlen, die vor der Anwendung mit Wasser gemischt oder verdünnt werden sollen. METOLAT P 872 reduziert das Schwinden in zementgebundenen Systemen.

Produktgruppe

  • Schwindverminderer

Markt

  • Bauwesen & Bauprodukte
  • Bautenbeschichtungen

Bautenbeschichtungen

COA

Bauwesen & Bauprodukte

SR

Zielformulierung

  • Trockengemisch

Physikalischer Zustand

  • Pulver

Typ

  • Glykole

Aktiv- / Feststoffgehalt

50%

Frei von

  • VOC-frei
  • APE-frei

Verfügbarkeit

  • EMEA
  • Amerika
  • Asien/Ozeanien

METOLAT® P 860

METOLAT P 860 wird für den Einsatz in Trockenmischungen empfohlen, die vor der Anwendung mit Wasser gemischt oder verdünnt werden sollen. METOLAT P 860 reduziert den Schwund in zementären Systemen und wirkt als Koaleszenzmittel in Pulverfarben.

Produktgruppe

  • Schwindverminderer

Markt

  • Bauwesen & Bauprodukte
  • Bautenbeschichtungen

Bautenbeschichtungen

COA

Bauwesen & Bauprodukte

SR

Zielformulierung

  • Trockengemisch

Physikalischer Zustand

  • Pulver

Typ

  • Glykole

Aktiv- / Feststoffgehalt

65%

Frei von

  • APE-frei

Verfügbarkeit

  • EMEA
  • Amerika
  • Asien/Ozeanien

METOLAT® P 871

METOLAT P 871 wird für den Einsatz in Trockenmischungen empfohlen, die vor der Anwendung mit Wasser gemischt oder verdünnt werden sollen. METOLAT P 871 reduziert den Schwund in zementären Systemen und wirkt als Koaleszenzmittel in Pulverfarben.

Produktgruppe

  • Schwindverminderer

Markt

  • Bauwesen & Bauprodukte

Bautenbeschichtungen

-

Bauwesen & Bauprodukte

SR

Zielformulierung

  • Trockengemisch

Physikalischer Zustand

  • Pulver

Typ

  • Glykole

Aktiv- / Feststoffgehalt

58%

Frei von

  • APE-frei

Verfügbarkeit

  • EMEA
  • Amerika
  • Asien/Ozeanien

METOLAT® P 861

METOLAT P 861 wird für den Einsatz in Trockenmischungen empfohlen, die vor der Anwendung mit Wasser gemischt oder verdünnt werden sollen. METOLAT P 861 reduziert das Schwinden in zementären Systemen und wirkt als Koaleszenzmittel in Pulverfarben.

Produktgruppe

  • Schwindverminderer

Markt

  • Bauwesen & Bauprodukte

Bautenbeschichtungen

-

Bauwesen & Bauprodukte

SR

Zielformulierung

  • Trockengemisch

Physikalischer Zustand

  • Pulver

Typ

  • Glykole

Aktiv- / Feststoffgehalt

68%

Frei von

  • APE-frei

Verfügbarkeit

  • EMEA
  • Amerika
  • Asien/Ozeanien

METOLAT® P 874

METOLAT P 874 wird für den Einsatz in Trockenmischungen empfohlen, die vor der Anwendung mit Wasser gemischt oder verdünnt werden sollen. METOLAT P 874 reduziert das Schwinden in zementgebundenen Systemen.

Produktgruppe

  • Schwindverminderer

Markt

  • Bauwesen & Bauprodukte

Bautenbeschichtungen

-

Bauwesen & Bauprodukte

SR

Zielformulierung

  • Trockengemisch

Physikalischer Zustand

  • Pulver

Typ

  • Alkylalkoxylate

Aktiv- / Feststoffgehalt

50%

Frei von

  • VOC-frei
  • APE-frei

Verfügbarkeit

  • EMEA
  • Amerika
  • Asien/Ozeanien

METOLAT® P 590

METOLAT P 590 ist ein APEO-freies Netzmittel in Pulverform. Es wird Trockenmischungen zugesetzt, die vor der Anwendung in Wasser aufgelöst werden. Die Zugabe von METOLAT P 590 führt zu einer beschleunigten Benetzung aller festen Partikel, einschließlich Sand, Zement und Fasern. Dies führt zu einer homogeneren Mischung der Masse und zu einem einheitlicheren Aussehen der Oberfläche nach dem Trocknen. In pigmentierten Systemen führt METOLAT P 590 zu einer schnelleren Benetzung der Pigmentoberfläche und verhindert Reagglomeration. Die Farbstärke wird erhöht und das Pigment kann effizienter eingesetzt werden. METOLAT P 590 verbessert die homogene Verteilung der Pigmente und verhindert deren Anbacken an der Oberfläche. In Pulverlacken verhindert der Einsatz von METOLAT P 590 Abriebeffekte. METOLAT P 590 verhindert auch Ausblühungen ("Kalkausblühungen").

Produktgruppe

  • Netz- und Verlaufsmittel

Markt

  • Bauwesen & Bauprodukte
  • Bautenbeschichtungen

Bautenbeschichtungen

DP

PW

SPF

Bauwesen & Bauprodukte

DP

PW

SPF

Zielformulierung

  • Trockengemisch

Physikalischer Zustand

  • Pulver

Typ

  • Nichtionische Tenside

Aktiv- / Feststoffgehalt

55%

Frei von

  • VOC-frei
  • APE-frei

Verfügbarkeit

  • EMEA
  • Amerika
  • Asien/Ozeanien

DP

Entschäumende Wirkung

COA

Koaleszenzmittel

PW

Partikelbenetzung

SR

Schwindverminderer

SPF

Stabilisierung von Pigmenten und Füllstoffen

Kontakt